Band

Band

Neuschnee – Crossover Kammermusik aus Wien

Die treibende Kraft ihrer Musik sind die Stimme und unbestechlich ehrliche Poesie Hans Wagners, eingebettet in die Klang- und Ausdruckskraft eines kunstvoll arrangierten Streichquartetts. Während das Quartett musikalisch führt, gesellen sich ein sensibel bis druckvoll eingesetztes Schlagzeug, BassSynth und elektronische Klänge dazu – stets dienend, um den Worten ein musikalisches Gewand zu leihen. Die musikalischen Einflüsse der Band reichen von der Renaissancemusik bis zum Grunge-Rock und so spannen auch ihre Lieder einen weiten Bogen von kunstsinnig bis roh, zerbrechlich bis ungestüm-wild.
2008 legten sie ihr Debüt „Wegweiser“ vor, überwiegend in der klassischen Streicherbesetzung ohne Schlagzeug. 2011 haben sie auf „Bipolar“ zu ihrer ureigenen Sprache gefunden – musikalisch wie textlich.
Ihr 3.Album „Schneckenkönig“ ist am 8.4. 2016 erschienen.

Besetzung:
Hans Wagner – Gesang, Gitarre, Bass, Klavier
Martin Reining – Violine
Florin Sighartner – Violine
Wei-Ya Lin – Viola, Bassynth
Raimund Seidl – Cello
Andi Senn – Schlagzeug
Benjamin Wuthe – Live-Tontechnik