Schneckenkönig - Neuschnee

Schneckenkönig (CD)

€ 15.00

 

 

Quantity

Produktbeschreibung

Digital hier erhältlich:

[/vc_column][/vc_row]

 

℗ 2016 Problembär Records [PB045]
release date:  08.04. 2016 (LP, CD, digital)
distribution: Rough Trade

Das Album „Schneckenkönig“ der Wiener Band Neuschnee ist ein wundersames Popmärchen und eine Metapher für den Um- und Aufbruch im Leben eines Menschen.
Es beschreibt die Reise eines rastlosen Königs durch sein aus dem Gleichgewicht geratenes Reich. Sie beginnt im irdischen „Hotel zum Paradies“ in einem der kleinen Zimmer mit großer Aussicht und endet in den großen Weiten des Universums. Auf der Suche nach der Antwort auf die Frage, ob „nicht Sinn sondern Bewegung über allem thront“, trifft er unterwegs auf andere rastlose Gestalten, deren Geschichen ihm neue Hoffnung geben.

Auf seinem Weg erkennt der König schon bald, dass Glück kein äußeres Ziel, sondern ein innerer Zustand ist – und damit vor allem eine Frage der Einstellung. Wenn er also am Ende seiner langen Reise im Weltall ankommt und das letzte Stück des Albums mit Chor, Bläsern und orchestralen Streichern episch ausklingt, wird klar: Schmerz und Freude sind auf einer tieferen Ebene miteinander verwoben und diese Erkenntnis beunruhigt nicht nur, nein, sie macht auch Sinn – und sie tröstet, ungemein.
And when you leave the orbit
Please don’t hide your face
Cause after all, after all
Tears don’t fall in space

Tracklist:

  1. 01 Schneckenkönig (Prolog)
  2. 02 Des Kaisers neue Kleider
  3. 03 Großstadtgewitter
  4. 04 Nimm mich mit, wenn du gehst
  5. 05 Blatt im Wind
  6. 06 Das große Vielleicht
  7. 07 Seemann ohne Schiff
  8. 08 La Folia
  9. 09 Planeten
  10. 10 Planeten (Epilog)